Seiten

Montag, 9. September 2013

pro malum

Aus dem Leben des Bibliotheksdirektors B.D. - 203. Episode

B.D., Freund der Zero-Privacy, und Sympathisant aller Geheim-, Lausch- und Abhördienste, zeigt diesen in Zeiten der Anfechtung demonstrativ und offensiv seine Solidarität:
Diese Episode ist, abweichend von der sonst in diesem Blog geübten Praxis, nicht in persönlicher, individueller, und daher inkonsistenter, willkürlich ihre Erscheinungsform variierender Hand- und Zeichenschrift verfasst (und auch noch als Image gespeichert), 
sondern unter Verwendung der genormten, standardisierten, computergenerierten Schrifttype 'Arial', die einfach und direkt (ohne fehleranfällige Bilderkennungs- und Konvertierungsprogramme) gelesen, heruntergeladen, gespeichert und ausgewertet werden kann.
Nütze die Gelegenheit, Datensüchtiger, und greife zu!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen