Montag, 17. Mai 2021

Wahl der Stofftiere (1)

594. Episode

Die Österreichische Hochschülerschaft (ÖH) lässt wählen. Die SpitzenkandidatInnen aller wahlwerbenden Gruppierungen sind Spitzenkandidatinnen. 
Aber Männer kommen auch vor. Manchmal mit sehr spezieller zielgruppenspezifischer Ansprache: Wer wählt da wen? Oder was? 

Samstag, 1. Mai 2021

Mittwoch, 28. April 2021

kein Tag des Buches

 592. Episode 

A.E. (Alter Ego): Heuer hast du den Tag des Buches (23.4.) voll versäumt! 
B.D.: Wenn Bibliotheken und Buchhandlungen im Corona-Lockdown geschlossen sind, gibt es nichts zu feiern. 
A.E.: Aber es gibt Bücher auch im Home und im Home-Office - und nicht erst seit heute, wie das Mosaik an einer Wiener Hauswand zeigt. 

Donnerstag, 22. April 2021

KINO WELT WIEN QUARTETT

 591. Episode

A.E. (Alter Ego): Nachdem die 73 Fotos der 73 Wiener Kinos des Jahres 1980, die du in deinem Blog gezeigt hast, in der Ausstellung zur Geschichte der Wiener Kinos im Filmarchiv Austria zu sehen waren (und demnächst wieder sind), und vollständig im zugehörigen Katalog, sowie 13 von ihnen in einem opulenten 2021-Wandkalender, tauchen 10 von ihnen jetzt noch einmal auf: in einem Spielkarten-Quartett.
B.D.: Ja, 9 davon zeige ich hier. Das ganze Quartett (32 Karten) kannst du im Metro-Kino kaufen, oder online:

A.E.: Was da wohl noch alles kommt mit diesen alten Fotos ...



Mittwoch, 21. April 2021

social distancing der Cafes

590. Episode

A.E.(Alter Ego): Du zeigst gerne Objekte, die mit uns kommunizieren: Häuser, Autos. Es gibt aber auch die demonstrativen Kommunikationsverweigerer, und es sind gerade jene, die behaupten, von ihr und für sie zu leben: die Kaffeehäuser. 
B.D.: Aber die haben ja nicht freiwillig, sondern coronabedingt ihre Augen geschlossen, und sich einigeln müssen. 
A.E.: Warum sie das tun, ist nicht so interessant. Sie tun es, und sie zeigen es. Wie untereinander abgesprochen, und alternativlos. 








































































































Samstag, 17. April 2021

mobile Blicke

 589. Episode

A.E. (Alter Ego): Fast so verbreitet wie die Haus-Gesichter sind diese Auto-Gesichter - aber kommunikativ viel unberechenbarer in ihrer Mobilität. 
B.:: Ja. Mit ihnen Kontakt aufzunehmen und zu halten ist frustrierend: für Sekundenbruchteile im Vorbeirauschen; und wenn sie irgendwo stehen, stehen sie dort nicht lange, und sind bald schon woanders. Auch gibt es nur ein paar Typen, die massenhaft geklont alle gleich aussehen und als Individuen nicht wieder erkennbar sind. 




























































Dienstag, 13. April 2021

Intimer Blick

 588. Episode

A.E. (Alter Ego): Also was dich so alles anschaut! Und was du so alles siehst, das dich anschaut! Du bist ja nirgendwo allein und unbeobachtet. 
B.D.: Als Bewohner der digitalen Welt bin ich das gewöhnt. Mit und ohne Blog. 

Montag, 12. April 2021

Haus gegen social distance (23): Donald

587. Episode

A.E. (Alter Ego): Also jetzt doch noch ein Haus-Gesicht!  
B.D.: Ja. Diesen Typ hatten wir bisher nicht. Wer so ausschauen kann wie Donald Duck, der hat keine social-distance-Probleme. Eher im Gegenteil die Schwierigkeit, jenseits dieses Bildes überhaupt wahrgenommen zu werden. 


Samstag, 10. April 2021

Haus gegen social distance (22): Wir auch!!!

 586. Episode 

A.E. (Alter Ego): Also 21 Häuser und ihre Kommunikationsformen hast du uns in deinen letzen 21 Episoden gezeigt. Du hast aber nicht gesagt, dass du darüber hinaus noch mit 65 weiteren Häusern Kontakt aufgenommen hast - und sie wollen jetzt auch in deinen Blog! Und da sind sie schon: