Dienstag, 9. Juni 2020

Best of B.D. (56): die Bibliothek als Geliebte

17.5.2015 - 293. Episode: Library Song Contest





















A.E. (Alter Ego): Als Bewohner der digitalen Welt zeigst du immer wieder eine verdächtige Schwäche für das Analoge ...
B.D.: Ja, wenn es um Bücher und Bibliotheken geht. Die seit dem Song vergangenen 5 Jahre haben daran nichts geändert, im Gegenteil. Und Bibliotheksneubauten sind inzwischen die formal interessantesten und kreativsten Architekturobjekte.
Die digital library dagegen evoziert keine Bilder, sie lebt nur in ihren Funktionen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten